Presse


10.2018 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Großes Interesse am Café Parfait in Geraer Reichsstraße

 

Sie kommen aus dem freudigen Strahlen gar nicht mehr heraus, was wohl auch am stetigen Besucherstrom am frühen Mittwochnachmittag liegt. In den Morgenstunden hatten Carmen und Heiko Meierhof die Türen in ihr...

 

zum Artikel

06.2018 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Verhaltensregeln gegen Gewalt aufgestellt

 

„Nehmen wir den Tätern die Opfer weg, so ist dies der beste Schutz!“ Unter dieser Maxime fand eine Verhaltensschulung der Klasse 2c in der Hans-Christian Andersen Grundschule durch Sabaki-Kinderschutz statt. Auf Initiative von...

 

zum Artikel


02.2018 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Bad Köstritzer Jugendclub mit frischem Gesicht

 

Bad Köstritz. Die Jugendlichen selbst waren es, die sich in einem Projekt im Rahmen von „Demokratie leben“ und „Denk bunt“ Gedanken zur neuen Wandgestaltung in ihrem Bad Köstritzer Jugendclub gemacht hatten. Einige...

 

zum Artikel

09.2017 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Ein musikalisches Platon-Zitat im Schulhaus in Brahmenau

 

Dirk Wolfersdorf und Mathias Bribach von der Folien-Fabrik Gera haben am Mittwoch einen Schriftzug im Schulhaus der musikalischen Grundschule Brahmenau angebracht. Zu lesen ist ab sofort ein Platon-Zitat...

 

zum Artikel

06.2017 / IVV | Das Magazin für die Wohnungswirtschaft

Farbspritztechnik macht völlig neues Gebäudebild möglich

 

Folien-Fabrik schafft historische Fachwerkfassade. Graue Plattenbaufassade zu charmantem Fachwerk – eine Eigentümergemeinschaft in Gera hat Ihre Immobilie von der Design & Werbeagentur Folien-Fabrik bildnerisch gestalt...

 

zum Artikel


02.2017 / Caparol.de | Caparol Referenzen

Farbenfrohes Fachwerk statt grauem Waschbeton

 

Die Planungsphase für das Großprojekt vom Entwurf bis zum Beginn der Malerarbeiten dauerte rund zwei Jahre. Während dieser Zeit suchte die Folien-Fabrik auch nach einem Farbenhersteller und wurde schließlich bei Caparol...

 

zum Artikel

11.2016 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Bunter Hingucker in Gera-Lusaner Neubaugebiet

 

Ein echter Hingucker und bunter Farbtupfer im Neubaugebiet ist er geworden, der Wohnblock in der Lusaner Platanenstraße 5. Seit Mai und bis Ende Oktober hat das Team der Geraer Werbeagentur „Folien-Fabrik“...

 

zum Artikel

11.2016 / TLZ | Thüringische Landesleitung

Plattenbau in Gera-Lusan wird bunte Altstadtfassade

 

Die Geraer „Folien-Fabrik“ hat in der Lusaner Platanenstraße einen Plattenbau mit einer bunten Altstadtfassade gestaltet. Bis auf Restarbeiten, die im kommenden Frühjahr folgen sollen, sind die Arbeiten abgeschlossen.

 

zum Artikel


07.2016 / TLZ | Thüringische Landesleitung

Kunst am (Platten-)Bau in Gera-Lusan

 

Kunst am Platten-Bau in der Platanenstraße in Gera-Lusan: Mitarbeiter der Geraer "Folien-Fabrik" lassen derzeit ein Kunstwerk entstehen. Als umlaufendes Motiv wird eine Altstadt-Häuserreihe auf die Fassade des Neubaus gemalt. 

 

zum Artikel

06.2016 / Leben in Lusan | Stadtteil Zeitung

Zwei Tonnen Farbe in 65 verschiedenen Tönen

 

Ein ,,Rückbau,, der besonderen Art. Noch präsentiert sich der Sechsgeschosser Platanenstraße 5 nicht in voller Ausdehnung und Pracht.  Aber was die Geraer Design- und Werbeagentur...

 

zum Artikel

05.2016 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Neue Altstadt-Fassade mitten im alten Geraer Neubaugebiet

 

Bunt statt grau: Mit Hilfe der Geraer „Folien-Fabrik“ soll in den nächsten Monaten ein Wohnblock in der Platanenstraße zum Blickfang werden. Mathias Bribach (links) und Benjamin Hemmann von der Folien-Fabrik mit dem Entwurf...

 

zum Artikel


28.07.2014 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

In Gera in den Ferien auf anderem Wege schlau gemacht

 

Schüler präsentieren die Ergebnisse ihrer kreativen Ferien-Workshops im Museum für Angewandte Kunst. Graffitis, Mangas und jede Menge gute Fotos kamen beim Ferienworkshop der vierten Regelschule in der Geraer...

 

zum Artikel

24.07.2014 / Gera.de | Stadtverwaltung Gera

Ferienworkshops für Schüler an der Geraer Volkshochschule

 

Dazu haben sich die Mitarbeiter der Werbeagentur Folienfabrik Gera, Tesla und Frank Rüdiger als Kursleitende intensiv vorbereitet. Gemeinsam mit der Staatlichen Regelschule 4 in Gera und dem Museum für...

 

zum Artikel

18.07.2014 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

In Weida ,,Freiluftgalerie,, eröffnet

 

Die Siegerentwürfe wurden von den erfahrenen Sprayern der Werbeagentur "Folien-Fabrik" aus Gera zu einem Gesamtkonzept für die Tunnelwände zusammengefügt und vorgezeichnet, ehe sie von ihren jungen Schöpfern...

 

zum Artikel


07.07.2014 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Trostloser Tunnel wird zum bunten Kunstwerk

 

Weidaer Schüler bringen unter professioneller Anleitung ihre Motive des Graffiti-Wettbewerbs an die Wand.

 

zum Artikel

16.10.2013 / meinAnzeiger.de | Gera

Fassadengestaltung mal anders

 

Die Akzeptanz von Sprayern und ihren Graffitis ist sehr unterschiedlich. Besonders illegal angebrachte stoßen in der breiten Öffentlichkeit auf Unverständnis und gelten als Vandalismus, wobei die Graffitis auf der anderen Seite...

 

zum Artikel

19.09.2013 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Pietätvolle Graffiti-Kunst für Bestattungshalle in Gera

 

300 Dosen werden für 170 Quadratmeter Fassade verbraucht.Eine Hand, die durchs Feld streicht, zeigt Christian Schmidt (links), der mit Mathias Bribach seit dieser Woche an der Fassade arbeitet..

 

zum Artikel


28.11.2012 / Deutschland today | Wirtschaft

Die Folienfabrik

 

Die „Folien-Fabrik“ pflegt ein großes Netzwerk an Grafikdesignern, Typografen und Fachleuten für Konzeptionen, auf die die beiden Inhaber Dirk Wolfersdorf und Christian Gruchulla bei Bedarf zurückgreifen können...

 

zum Artikel

25.07.2012 / Deutschland today | Panorama

Frisch gestrichen und gestylt

 

Carmen Meierhof ist glücklich. Nach über vier Wochen Umbauzeit, ist der Durchgang zwischen Sorge und Markt wieder freigegeben. Christian Gruchalla und Christian Schmidt von der Firma Folienfabrik gemeinsam mit...

 

zum Artikel

29.06.2012 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Durchgang zum Markt macht sich fein

 

Die Hauseigentümer lassen den Durchgang zum Markt in Gera mit Stadtmotiven besprühen. Die Stadt gibt 4 000 Euro dazu. Die Folienfabrik gestaltet im Auftrag von Carmen Meierhof, Inhaberin von Segtouren auf dem Markt 14...

 

zum Artikel


04.07.2012 / meinAnzeiger.de | Gera

Gewaltpräventionsprojekt „Sabaki“

 

Am Brückenpfeiler der DB in der Heinrichstraße weist nun auch ein riesiges Grafitti auf die Initiative „Safe Point“ hin – als Hilfe und Information für Kinder sowie für alle, die sich der Initiative anschließen möchten. Künstler der Folien...

 

zum Artikel

21.06.2012 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Graffiti für den Kinderschutz

 

Die Polizei war auch schon da. Seit an der Bahnbrücke in der Heinrichstraße ein 32 Quadratmeter großes Graffiti entsteht, hatte so manch besorgter Bürger befürchtet, die Aktion sei illegal. Weit gefehlt...

 

zum Artikel

 

19.12.2011 / OTZ | Ostthüringer Zeitung

Bahnunterführung soll Infofläche werden

 

"Es ist ein hochfrequentierter Platz, um Kinder und Erwachsene auf Sabaki neugierig zu machen", sagte Sabaki-Initiator Mike Wolf. Sein Team und er schulen seit Jahren Kinder und zeigen ihnen, wie sie sich verhalten sollen...

 

zum Artikel



folien-fabrik

Heinrich-Heine-Straße 20

D-07548 Gera / Debschwitz

Sehr geehrte Kunde:

Unsere Geschäftszeiten sind von Montag bis Freitag von 7-20 Uhr. Telefonisch sind wir für Sie erreichbar unter folgender Telefonnummer:

+49 (0) 365 77 35 82 82

 

E-Mail: info (at) folien-fabrik.de